New PDF release: Mit Sprache über Sprache - Gegenüberstellung und Rezeption

By Holger Vos

ISBN-10: 3638651592

ISBN-13: 9783638651592

Studienarbeit aus dem Jahr 2001 im Fachbereich Philosophie - Philosophie der Antike, notice: sehr intestine, Universität Vechta; früher Hochschule Vechta, Sprache: Deutsch, summary: Sind die Bezeichnungen für die Dinge naturbedingt oder durch menschliche Konvention entstanden? Wie gestaltet sich das Verhältnis von Sprache, Denken und Wirklichkeit? Auf used to be nimmt die Sprache Bezug? Welche Rolle spielt die Sprache im Erkenntnisprozess? – All dies sind Fragen, welche die Sprachphilosophie und auch die folgende Ausarbeitung betreffen.
(...)
Die Sprachphilosophie hat ihren Ursprung in der Philosophie. Schaut guy in einem `normalen´ Lexikon unter dem Begriff `Sprache´ nach, so findet guy die Auffassung, dass „die Zeichen [...] nicht der notwendige oder `natürl.´ Ausdruck der Wirklichkeit [sind], sondern sie werden ihr von jeder Sprachgemeinschaft konventional zugeordnet.“3 In einem philosophischen Wörterbuch findet guy Folgendes zum Begriff `Sprache´: Sprache sei „die nicht einer bloß sinnlich-triebhaften Empfindungsmitte, sondern dem seel.geist. Verstehenszentrum des Menschen entspringende Fähigkeit des Menschen, mit einer sinnlich wahrnehmbaren Gestalt [...] eine nur geistig verstehbare Bedeutung zu verbinden“4; weiterhin werde sich der Geist erst in der Sprache „denkend u. erkennend der Dinge, Zusammenhänge u. seiner selbst klar.“5 Es wird bestritten, dass sie „nicht nur `Ausdruck´ von etwas, das schon zuvor fertig im `Innern´ da wäre“6, sei – diese Auffassung von der Sprache als Ausdruck bzw. Abbild der Gedanken geht auf Aristoteles zurück, wie wir sehen werden. Die vorliegenden, komprimierten Erkenntnisse über Sprache sind das Produkt aus jahrhundertelanger sprachphilosophischer Reflexion und enthalten Auffassungen, die in dieser shape noch nicht von Platon und Aristoteles erdacht wurden – jedoch haben sie einen grundlegenden Anteil an diesen Reflexionen, wie gezeigt werden wird.

In dieser Hausarbeit soll es vornehmlich um die sprachphilosophischen Reflexionen von Platon und Aristoteles gehen. Diese werden jeweils in die grundlegende Philosophie der beiden `Denker´ eingebettet, und in einem vergleichenden conversation zwischen ihnen soll ihre Sprachphilosophie gegenübergestellt werden. Im dann folgenden Abschnitt wird die Reflexion und die Kritik der platonischen sowie der aristotelischen Sprachphilosophie skizziert. Die oben genannten Fragen, vornehmlich die zweite, sind zentrale Fragen der Sprachphilosophie und werden in allen Abschnitten dieser Ausarbeitung diskutiert, dergestalt, dass die Antworten unterschiedlicher Philosophen – allen voran die Platons und Aristoteles´ – vorgestellt werden.

Show description

Read Online or Download Mit Sprache über Sprache - Gegenüberstellung und Rezeption der (Sprach-)Philosophie von Platon und Aristoteles (German Edition) PDF

Best greek & roman philosophy books

Stock's Augustine's Inner Dialogue PDF

Augustine's philosophy of lifestyles contains mediation, reviewing one's prior and routines for self-improvement. Centuries after Plato and prior to Freud he invented a 'spiritual workout' within which each guy and girl is in a position, via reminiscence, to reconstruct and reinterpret life's goals. Brian inventory examines Augustine's distinct means of mixing literary and philosophical issues.

Download PDF by André Schmidt: Differenzen und Gemeinsamkeiten zwischen den Glückslehren

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Philosophie - Philosophie der Antike, observe: 2,5, Technische Universität Dresden (Institut für Philosophie), Veranstaltung: Antike und mittelalterliche Glückslehren, Sprache: Deutsch, summary: In dieser Seminararbeit sollen anhand von ausgewählten Texten antiker und mittelalterlicher Autoren, wie ARISTOTELES, AUGUSTINUS sowie THOMAS VON AQUIN die unterschiedlichen Vorstellungen über das menschliche Glück näher be-trachtet werden.

Read e-book online Aristoteles als Naturwissenschaftler (Philosophie der PDF

Kullmanns Buch plädiert für eine Korrektur des bestehenden Aristotelesbildes. Es vertritt die those, daß Aristoteles seine Universalität zwar nicht abgesprochen werden kann, daß aber sein naturwissenschaftliches Wirken gegenüber seinem philosophischen Werk im modernen Sinne sowohl in seinem Lebenslauf als auch in dem hinterlassenen Schriftcorpus durchaus im Vordergrund steht.

New PDF release: Sémantique et vérité: De Tarski à Davidson (Philosophies)

Los angeles théorie de los angeles vérité que suggest Davidson à titre de cadre sémantique s'épanouit en une philosophie du langage, connue sous le nom d'interprétation radicale. Cette étude tente une évaluation critique du programme de Davidson, à partir d'une query à l. a. fois historique et conceptuelle sur les rapports entre le projet d'une théorie de los angeles vérité et celui d'une sémantique formelle.

Additional info for Mit Sprache über Sprache - Gegenüberstellung und Rezeption der (Sprach-)Philosophie von Platon und Aristoteles (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Mit Sprache über Sprache - Gegenüberstellung und Rezeption der (Sprach-)Philosophie von Platon und Aristoteles (German Edition) by Holger Vos


by George
4.2

Rated 4.43 of 5 – based on 3 votes