Michael Gattereder,Martin-Hannes Giesswein,Anneliese's Being Social. Einfluss von Social Media auf PDF

By Michael Gattereder,Martin-Hannes Giesswein,Anneliese Breitner

ISBN-10: 3902868368

ISBN-13: 9783902868367

DAS BUCH: Being Social ist ein Praxishandbuch, das die Nutzung von Social Media für unternehmensinterne Zwecke in Österreich erstmals aufgreift und mit einer Studie sowie Interviews mit Top-Unternehmen untermauert. Anders als andere Fachbücher ist dieses interdisziplinär (Kommunikation, Human assets und IT) aufgebaut. top perform situations zeigen dem Leser Beispiele, die in Österreich bereits umgesetzt sind. Zu jedem Thema gibt es eine Handlungsanleitung, um diese selbst im eigenen Unternehmen durchführen zu können. Es gibt bisher kein Werk am Markt, das die Themen in einem gemeinsamen Leitfaden praxisorientiert umspannt. Being Social wird als Buch als auch als online-Plattform umgesetzt. Die online-Positionierung hat zum Ziel, eine laufende Diskussion und Aufklärung zu den im Fachbuch besprochenen Themen. Gemeinsam mit unseren most sensible Case Partnern runden Veranstaltungen dieses Vorhaben ab. Das Praxishandbuch gliedert sich in four Teile. Aufbauend auf den Studienergebnissen und den Interviews wird der Leser durch die Themen Veränderungen in der internen Kommunikation (vom e mail, Intranet bis zur Unified Communication), Mindshift in der Unternehmenskultur (Strategie, Werte, Human assets) bis hin zum Arbeitsplatz der Zukunft (Arbeitsumfeld, Attraktivität als Arbeitgeber) geführt. Im Anschluss daran findet der Leser most sensible Case Beispiele von unterschiedlichen Branchenvertretern in Österreich (Microsoft, Ja! Natürlich, Stiegl Brauerei, Nokia, BENE, whatchadoo, Raffeisen Informatik, Austrian Institute of know-how, Wirtschaftskammer Kärnten, Wiener Linien). Zu jedem Thema gibt es einen Selbstcheck, der es dem Leser ermöglicht, den eigenen Handlungsbedarf abzuchecken. Resümee und Ausblick geben den Praxisleitfaden die Inspirationen für die unternehmerische Zukunft.

DIE ZIELGRUPPEN: Entscheidungsträger und Fachexperten aus den Bereichen: advertising, own, IT, Social Media, Unternehmenskommunikation, Geschäftsführung.

DIE AUTOREN:

Anneliese Breitner ist Geschäftsführerin für AnneBreitner Consulting. Seit 2007 beschäftigt sie sich mit den Entwicklungen des Internets und dem unternehmenskulturellen Wandel in das digitale Zeitalter. Sie promovierte an der Paneuropäischen Hochschule Bratislava über die Wirkung elektronischer Kommunikation auf die Unternehmenskultur. www.anneliese-breitner.com.

Michael Gattereder struggle über 10 Jahre on-line inventive Direktor bei einer der führenden Crossmedia Agenturen Österreichs und gründete 2011 die on-line Agentur www.digitalwerk.at. Die Zukunft liegt in der Entwicklung von Inhalten in shape von Storytelling, plattformübergreifende Applikationen, web content und Dialogszenarien über Social Media, die den consumer näher zu Marke bringen. www.digitalwerk.at.

Martin-Hannes Giesswein ist common supervisor Austria and Adriatics bei Nokia. Der rote Faden seiner Tätigkeit ist das Verstehen und Steuern der Transformationen, die in Unternehmen und in der Gesellschaft auftreten, insbesondere ausgelöst durch net, Social Media und Mobilität. www.giesswein.org

Show description

Read or Download Being Social. Einfluss von Social Media auf Unternehmenskultur, Kommunikation und auf die Arbeitsplätze der Zukunft (German Edition) PDF

Best business life books

Get How To Make Money Speaking PDF

"[A] nationally identified speaker unearths a lot of his secrets and techniques for successful-and profitable--speech-making during this interesting quantity. " The Rotarian"Persons attracted to turning into expert audio system will locate many useful feedback and aids during this ebook written by way of a winning after-dinner speaker .

The Oxford Handbook of Corporate Reputation (Oxford - download pdf or read online

What does it suggest to have a "good" or "bad" popularity? How does it create or spoil price, or form possibilities to pursue specific possibilities? the place do reputations come from? How will we degree them? How will we construct and deal with them? during the last two decades the solutions to those questions became more and more important-and more and more problematic-for students and practitioners looking to comprehend the production, administration, and position of popularity in company lifestyles.

Download PDF by Peter Kelly: The Self as Enterprise: Foucault and the Spirit of 21st

21st century, versatile capitalism creates new calls for should you paintings to recognize that each one facets in their lives have emerge as obvious as functionality comparable, and accordingly of curiosity to people who hire them (or fireplace them). firstly of the twenty first century we will establish, borrowing from Max Weber, new paintings ethics that supply novel ethically slanted maxims for the behavior of a existence, and which recommend that the cultivation of the self as an company is the life-long task that are supposed to provide which means, goal and path to a existence.

Download e-book for kindle: Keep Those Clients: Learn Relationship Marketing, Double by Laurie Delk,Erin Forte-Froehling

What's courting advertising, and the way do I do it? courting advertising, is a side of purchaser dating administration (CRM) targeting client loyalty and long term consumer engagement instead of non permanent targets like purchaser acquisition and person revenues. it's a administration approach designed to motivate powerful and lasting connections in your model, products or services.

Extra resources for Being Social. Einfluss von Social Media auf Unternehmenskultur, Kommunikation und auf die Arbeitsplätze der Zukunft (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Being Social. Einfluss von Social Media auf Unternehmenskultur, Kommunikation und auf die Arbeitsplätze der Zukunft (German Edition) by Michael Gattereder,Martin-Hannes Giesswein,Anneliese Breitner


by Charles
4.4

Rated 4.44 of 5 – based on 36 votes