Aristotelische Forschungen im 19. Jahrhundert (German - download pdf or read online

By Gerald Hartung,Colin Guthrie King,Christof Rapp

In diesem Band werden Studien zu aristotelischen Forschungen im 19. Jahrhundert in zweifachem Sinn präsentiert. Aristotelisch sind einerseits jene historisch-philologischen Forschungen, die im 19. Jahrhundert mit der Gründung einer modernen Historiographie der antiken Philosophie und Wissenschaft einhergingen. Durch Studien zu diesen aristotelischen Forschungen möchte der vorliegende Band einen Beitrag zur Geschichte der Historiographie der antiken Philosophie leisten. Als aristotelisch werden hier aber auch jene Forschungen des 19. Jahrhunderts behandelt, die in Auseinandersetzung mit Aristoteles wichtige philosophische Impulse gaben, etwa in der Logik, der Philosophie des Geistes oder der Ethik. Beiträge zu aristotelischen Forschungen in diesem Sinn dienen dazu, ein bisher wenig beachtetes Kapitel der Geschichte der deutschsprachigen Wissenschaft und Philosophie im 19. Jahrhundert zu erschließen.

Show description

Read or Download Aristotelische Forschungen im 19. Jahrhundert (German Edition) PDF

Similar greek & roman philosophy books

Download PDF by Stock: Augustine's Inner Dialogue

Augustine's philosophy of lifestyles contains mediation, reviewing one's earlier and routines for self-improvement. Centuries after Plato and ahead of Freud he invented a 'spiritual workout' during which each guy and lady is in a position, via reminiscence, to reconstruct and reinterpret life's goals. Brian inventory examines Augustine's distinctive approach of mixing literary and philosophical topics.

Differenzen und Gemeinsamkeiten zwischen den Glückslehren - download pdf or read online

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Philosophie - Philosophie der Antike, word: 2,5, Technische Universität Dresden (Institut für Philosophie), Veranstaltung: Antike und mittelalterliche Glückslehren, Sprache: Deutsch, summary: In dieser Seminararbeit sollen anhand von ausgewählten Texten antiker und mittelalterlicher Autoren, wie ARISTOTELES, AUGUSTINUS sowie THOMAS VON AQUIN die unterschiedlichen Vorstellungen über das menschliche Glück näher be-trachtet werden.

Download e-book for kindle: Aristoteles als Naturwissenschaftler (Philosophie der by Wolfgang Kullmann

Kullmanns Buch plädiert für eine Korrektur des bestehenden Aristotelesbildes. Es vertritt die those, daß Aristoteles seine Universalität zwar nicht abgesprochen werden kann, daß aber sein naturwissenschaftliches Wirken gegenüber seinem philosophischen Werk im modernen Sinne sowohl in seinem Lebenslauf als auch in dem hinterlassenen Schriftcorpus durchaus im Vordergrund steht.

François Rivenc's Sémantique et vérité: De Tarski à Davidson (Philosophies) PDF

Los angeles théorie de los angeles vérité que suggest Davidson à titre de cadre sémantique s'épanouit en une philosophie du langage, connue sous le nom d'interprétation radicale. Cette étude tente une évaluation critique du programme de Davidson, à partir d'une query à los angeles fois historique et conceptuelle sur les rapports entre le projet d'une théorie de l. a. vérité et celui d'une sémantique formelle.

Extra info for Aristotelische Forschungen im 19. Jahrhundert (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Aristotelische Forschungen im 19. Jahrhundert (German Edition) by Gerald Hartung,Colin Guthrie King,Christof Rapp


by Charles
4.4

Rated 4.10 of 5 – based on 19 votes